Workshop/Achtsamkeit Achtsamkeitsarbeit ist schon längst Thema in vielen Unternehmen. Zunehmend entdecken Unternehmen und vor allem Führungskräfte die Methoden der Achtsamkeit für sich und entwickeln daraus sich und ihren Führungsstil weiter. Immer wieder begeistert uns, wie sich schon mit einigen wenigen Übungen und innerhalb von kürzester Zeit das...

WORKSHOP -  Kürzlich bat mich ein politisch und sozial engagiertes Gremium um Hilfe.  Die Ausgangssituation war vertrackt.  Die Mitglieder standen vor großen Entscheidungen. Ich wurde dazu gerufen, die Runde zu moderieren und facilitativ auf dem Weg in die Zukunftsfähigkeit zu begleiten. Von Zukunft war nämlich in...

VORTRAG "Der Mensch in der Digitalisierung" - Mit großer Freude nahm ich die Einladung des Europäischen Six Sigma Clubs (ESSC-D) an, meine Erfahrungen zum Thema „Mensch in der Digitalisierung“ im Rahmen eines Impulsvortrags auf der jährlichen Six Sigma Fachkonferenz zu teilen. Six Sigma als Methode für...

Moderation und Netzwerkaufbau - Die im April 2016 veröffentlichte Standort- und Zukunftsstudie des Rhein-Erft-Kreises namens RELoad2030 entwickelt sich vom rein wissenschaftlichen Ansatz zu einer greifbaren Bewegung. Viele Unternehmen des Rhein-Erft-Kreises und auch darüber hinaus schließen sich zu wirksamen Kooperationen und zu innovativen Netzwerken zusammen. Ich freue...

Ein persönliches Experiment Working out Loud - in Kurzform WOL - geht aktuell durch viele Medien. Das hier präsentierte Buch ist an eine Online-Netzwerk-Gemeinschaft geknüpft. Ein spannender Ansatz, der eine neue Form des kooperativen Lernens und Förderns darstellt. WOL macht mich neugierig! Ich starte den Selbsttest: für...

Impulsvortrag der ideen-meuterei.   Technische Details sind für die Digitalisierung ein wichtiges Element. Doch noch bevor die Technik relevant wird, spielen die Menschen und das Organisationsmodell die Hauptrolle in diesem spannenden Drehbuch. Die Fallstricke des Silodenkens, die Ambivalenz der Digitalisierung und der Umgang mit Unsicherheiten und Komplexität...

Workshop in kleiner Runde. Was ist Humor eigentlich? Wie man Humor seriös und qualitativ hochwertig als Instrument für eine gute Kommunikation im Team, im Konflikt, in Stress-Situationen einsetzen kann, zeigt uns Eva Ullmann vom Deutschen Institut für Humor. Melden Sie sich jetzt an...

13. November 2017 | 13.30 - 18.00 Uhr

REload-Status „Rhein-Erft: Wege in die Zukunft – Gemeinsam. Neues. Gestalten.“

„REload-Status“ – eine bunte Mischung aus den Aktivitäten, die durch die Reload2030-Studie in Gang gesetzt wurden und den Rhein-Erft-Kreis zukunftsfähig hält. Ich freue mich auf viele interessierte Besucher und eine sicherlich abwechslungsreiche Moderation der Veranstaltung....

Wie kommt es, dass manche Unternehmen das Ruder in die Hand nehmen und Kurs auf Digitalisierung nehmen und andere sich auf Risiken und Hürden stürzen und den Kompass gar nicht erst auspacken? Wie wirkt sich eine zukunftsfähige Unternehmenskultur aus und was hat das alles mit...

In Coachings zur Neuorientierung nach einem Burnout stehen viele Fragen im Raum. Eine der häufigsten Hürden stellt die Benennung der Burnout-Zeit im Lebenslauf dar. Wie reagiere ich als Bewerber, wenn ich darauf angesprochen werde? Wie soll ich mich ausdrücken? Ist das nicht direkt ein Aus...