Praxisbeispiel Veränderung durch Respekt statt Macht   „Gib einem Menschen Macht, und du erkennst seinen wahren Charakter“, so sprach schon US-Präsident Abraham Lincoln im 19. Jahrhundert. Eine vertrackte Situation, die uns in der Führungskräfteentwicklung regelmäßig begegnet. Wir stellen oftmals Irritationen bei Führungskräften fest, die keine klare Einschätzung darüber haben, wann und ob sie ihre...

Internationaler Tag des Glücks Ausgangssperren, geschlossene Unternehmen und Schulen, ein massiv verändertes öffentliches Leben - die Umstände, unter denen wir den diesjährigen „Internationalen Tag des Glücks“ begehen, sind extrem. Privat ist unsere Bewegungsfreiheit stark eingeschränkt und wir sind angehalten, uns auf unsere Kernfamilie und die eigenen vier Wände zu beschränken. Was die Pandemie für langfristige Auswirkungen auf die Wirtschaft und das Berufsleben haben...

Socialmedia Schon erlebt, oder? Sie haben einen wichtigen Geschäftstermin und dann stehen Sie Ihrem zukünftigen Geschäftspartner zum ersten Mal gegenüber und wissen nicht, wie Sie sich begrüßen sollten. Seit Corona sind Teile der gelernten sozialen Regeln außer Kraft gesetzt, ein souveräner Händedruck mit Blickkontakt ist seit...

Socialmedia Neben der Digitalisierung vollzieht sich aktuell auch ein geistiger Wandel in der Unternehmenswelt. Für junge Arbeitnehmer der Generation Y haben eine ausgeglichene Work-Life-Balance, flache Hierarchien und Weiterbildungsmöglichkeiten ganz klar Vorrang und das noch vor den persönlichen Karrieremöglichkeiten. Dies belegt unter anderem eine Untersuchung des Instituts für angewandte Wissenschaft in Düsseldorf. Wird diesen Faktoren nicht ausreichend...

Wissen/Unternehmenskultur Noch lange bevor wichtige Nachrichten innerhalb einer Organisation offiziell kommuniziert werden, sickern oft erste Details über den Flurfunk durch und verbreiten sich. Und wie es bei dieser Art Kommunikationsmittel üblich ist, verschwimmen falsche und richtige Aussagen schnell. Man erinnere sich an die Zeiten, in denen...

Praxisbeispiel To do’s erledigen – für den einen eine Belastung, wenn er nur an die lange Liste denkt, für den anderen ein motivierendes Element, das mit jedem Erledigt-Häkchen noch verstärkt wird. Doch warum ist das so? Wieso entscheiden oft ganz kleine Details darüber, ob wir Aufgaben zielgerichtet und effektiv...

Neues Jahr – neue Ziele – das alte Spiel! Neu ist, dass das Thema Coaching für erfolgreiche Manager und Traditionsunternehmen dabei eine immer größer werdende Rolle spielt. In der Financial Times erklärt Catherine Devitt, Geschäftsführerin einer der führenden Coaching-Agenturen in London Meyer-Campbell: „Früher war Coaching ein Zeichen von...

Film-Tipp Der Film BUT BEAUTIFUL des österreichischen Regisseurs Erwin Wagenhofer (Alphabet, Let's Make Money, We feed the World) läuft aktuell in den Programmkinos und inspiriert auf eine feine, leise Art. Es zeigt Beispiele von mutigen Menschen, die sich für neue Lebenskonzepte entscheiden. Vermeintlich privilegierte aber auch Menschen mit...

Business-Coaching/Praxisbeispiel Der Vertrag mit dem Hauptlieferanten muss aktualisiert werden. Die neuen Kunden warten auf ein Konzept. Ein Dauerauftrag für den Hundesitter wäre von Nöten. Sie kennen das wahrscheinlich auch: Im Kopf wuselt es von Aufgaben – gefühlt sind alle wichtig und sollten umgesetzt werden - und...

Wissen/Unternehmenskultur Unternehmenskultur oder was die DNA meiner Firma mit meinem Erfolg zu tun hat. Immer wieder taucht der Begriff Unternehmenskultur auf und auch Sie fragen sich zunehmend: Brauche ich eine sogenannte Unternehmenskultur für mein Unternehmen? Wir von der ideen-meuterei sagen ganz deutlich: Ja auf jeden Fall!...