15. Juli 2019

Achtsamkeit im lichtlosen Raum

Workshop/Achtsamkeit

Achtsamkeitsarbeit ist schon längst Thema in vielen Unternehmen. Zunehmend entdecken Unternehmen und vor allem Führungskräfte die Methoden der Achtsamkeit für sich und entwickeln daraus sich und ihren Führungsstil weiter.

Immer wieder begeistert uns, wie sich schon mit einigen wenigen Übungen und innerhalb von kürzester Zeit das Bewusstsein der Menschen für sich und ihre Umgebung intensivieren lassen und so weitere Wege zur Veränderung von Sein und Führungsstil gegangen werden können. Ein AHA-Effekt, der unsere Kunden nachhaltig begeistert!

Die ideen-meuterin Freia Stack – glänzte mit ihrer Expertise als Entspannungstrainerin. Sie nahm TeilnehmerInnen aus der Arzneibranche beim Projekt “lichtlos” zu einer Achtsamkeitsreise mit in lichtlose Räumen. Ohne auch nur ein Idee von Licht und Schatten, konzentrierten sich die TeilnehmerInnen in totaler Dunkelheit auf sich selbst sowie auf die Geräusche und Stimmen der MitstreiterInnen. Durch spezielle Übungen wurden zudem der Tastsinn angesprochen und eine achtsame, nach Innen gerichtete Aufmerksamkeit auf die Wahrnehmung der TeilnehmerInnen gefördert.

Das Feedback war überwältigend! Alle stimmten überein, dass sie sich auf das Gesagte viel besser konzentrieren konnten, dass sie fokussierter waren und es ihnen leichter fiel, miteinander zu kommunizieren, zuzuhören und gemeinsam Lösungswege zu erarbeiten. Obwohl alle vor eine außergewöhnliche Situation gestellt wurden, außerhalb jeder Komfortzone, bestätigten sie am Ende, dass sie entspannter, konzentrierter und voller Energie seien.

Wir waren wieder einmal begeistert mit welchen Methoden Großes in Menschen und ganzen Teams bewegt werden kann. Und dabei können die ersten Schritte so einfach sein.

Machen Sie den Selbsttest: Schließen Sie beim nächsten Telefonat doch einfach mal die Augen, konzentrieren Sie sich voll und ganz auf die Worte des Anderen am Ende der Leitung. Und Sie werden sehen: allein durch den Ausschluss der visuellen Reize, die Sie sonst vom Telefonat ablenken, wird es Ihnen viel leichter fallen, konzentrierter und produktiver zu telefonieren.

Sie sind neugierig geworden auf unserer Arbeit? Dann schreiben Sie uns an ahoi@ideen-meuterei.de oder lassen Sie uns (mit geschlossenen Augen) telefonieren: 02235 170949-0.

Gemeinsam mit Ihnen begeben wir uns auf die spannende Erkundung der Strukturen Ihres Unternehmens und inspirieren Sie zu nachhaltigen Veränderungen.

Erfahren Sie hier alles über unsere Einstiegsformate.

Ahoi!